Find a flight

Anzahl der Passagiere
Erwachsene
(16+)
Jugendliche
(12-15)
Kinder
(2-11)
Kleinkinder
(0-1)

Lassen Sie sich inspirieren

Paris

Paris Stadtführer

Paris ist eines der beliebtesten Reiseziele der Welt – kein Wunder: die Stadt hat eine unglaubliche Vergangenheit,
sie bietet berühmte Denkmäler und Museen und bezaubert mit wundervollem Essen.
Die Stadt an der Seine ist das Traumziel für Besucher, die Geschichte, Romantik, Kunst und Architektur
– sowie Essen und Mode genießen möchten. Paris ist voller historischer Pracht.

Auch wenn Sie glauben, Paris gut zu kennen, werden Sie überrascht sein, wie viel Neues die Stadt ständig bietet:
eine hippe Bar, ein angesagtes Restaurant oder eine neue Galerie. Hinter den schimmernden Palästen,
den großen Boulevards und den historischen Fassaden finden Sie intime Innenhöfe, Gärten und Handwerksbetriebe.
Paris‘ wahrer Reiz entfaltet sich dadurch, dass sich die Stadt aus vielen kleinen Dörfern zusammensetzt, in denen die
Menschen wirklich leben – selbst mitten im Zentrum.

„“La Ville Lumière“ – die Stadt des Lichts – beherbergt eines der berühmtesten und meistbesuchten Museen der Welt,
den Louvre. Darüber hinaus ist das Musée d’Orsay bekannt für seine Sammlung französischer Impressionisten
und das Musée National d’Art Moderne für seine modernen und zeitgenössischen Kunstausstellungen.
Zu den architektonischen Wahrzeichen von Paris gehören die Kathedrale Notre Dame, der Eiffelturm und Sacré-Cœur
in Montmartre.

Die Denkmäler von Paris werden Sie durch die Stadt geleiten: der Eiffelturm und Sacré-Coeur, das Centre Pompidou
oder der Montparnasse-Turm gleichen Orientierungspunkten der Stadt.
Auf der Kartenansicht spaltet die Seine die Stadt in das rechte und linke Flussufer, nördlich und südlich der Seine
(mit der Ile de la Cité und Ile St.-Louis auf dem Fluss), um die sich dann vom Zentrum aus die 20 Arrondissements
im Uhrzeigersinn gruppieren.

Die Pariser identifizieren sich mit ihren Stadtteilen: direkt im Zentrum liegt der Louvre am rechten Flussufer, das Herz des
ehemaligen königlichen Paris und die Boulevards erstrecken sich westlich von den Tuilerien bis zur Champs-Elysées und
zum Arc de Triomphe.
Im Osten liegt das wunderschön erhaltene Marais; im Norden Montmartre. Im ärmeren nordöstlichen Paris finden Sie
den Friedhof Père Lachaise. Am linken Flussufer können Sie in den lateinischen Vierteln mittelalterliche Kirchen entdecken.
Weiter westlich erstreckt sich St-Germain mit seinen Cafés und Modeboutiquen, Faubourg St-Germain, Les Invalides und dem Eiffelturm.

Paris ist recht übersichtlich, so dass Sie viele Orte zu Fuß erreichen können – das ist überhaupt der beste Weg, um die Stadt zu entdecken.
Das öffentliche Verkehrsnetz wartet mit 14 U-Bahn und S-Bahnlinien auf. Am besten kaufen Sie ein Fahrscheinheft (Carnet) mit 10 Tickets.
Mit diesen können Sie im Zentrum die U- und S-Bahn, die Busse und die Straßenbahn benutzen – im Vergleich zu Einzelkarten
und den Pariser Besucherkarten sind die 10er Karten günstiger.

This week's deals to Paris

May
12
Bristol to
Paris
£88 return
Book Now
May
15
Bristol to
Paris
£79 return
Book Now
May
13
Bristol to
Paris
£65 return
Book Now